Unsere Vision

Wir stellen uns eine Welt vor, in der jeder auf einfache Weise Elektronik entwickeln kann. Durch Automatisierung und künstliche Intelligenz reduziert unsere Online-Plattform Know-how-Barrieren radikal. Mit unserer Technologie ermöglichen wir es mehr Menschen und Unternehmen, sich aktiv mit Themen wie IoT oder Digitalisierung auseinanderzusetzen: Die Entwicklung dieser eingebetteten Systeme und Steuergeräte ist kompliziert und zeitaufwändig. Für die Hard- und Softwareentwicklung werden hoch qualifizierte Spezialisten benötigt. Trotz der steigenden Nachfrage nach Eingebetteten Systemen nimmt die Zahl der Menschen, die diese Systeme entwickeln können, ab.

Unsere Geschichte

Contunity basiert auf der langjährigen Erfahrung unseres CEOs Tobias Pohl in der Entwicklung von Eingebetteten Systemen, am Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der Technischen Universität München. Durch seine Erfahrung wurde ihm klar, dass der aktuelle Entwicklungsprozess von Eingebetteten Systemen ineffizient und unnötig kostspielig ist, insbesondere im Hinblick auf individualisierte Produkte oder Prototypen. Seitdem wird dieses Thema wissenschaftlich untersucht und gründlich erforscht, was bis heute mehrere Bachelor- und Masterarbeiten umfasst. Die jüngsten Ergebnisse dieser Studien zeigen, dass die Entwicklung von eingebetteten Systemen in verschiedenen Aspekten verbessert werden kann. In diesem Zusammenhang ist der Einsatz von digitalen Automatisierungs- und Entwicklungswerkzeugen ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Basierend auf diesen Ergebnissen und dem Input führender Branchenexperten hat Contunity unter der Leitung unseres CTO Alexander Pohl und CPO André Alcalde eine Rapid Engineering Lösung für die Entwicklung eingebetteter Systeme entwickelt.

GRÜNDER

Tobias Pohl

Chief Executive Officer

Alexander Pohl

Chief Technology Officer

André Alcalde

Head of Product

Firmenwerte

Wir stellen uns eine Welt vor, in der jeder Elektronik einfach entwickeln kann.
Jeder sollte in der Lage sein, an der Entwicklung zukünftiger Technologien teilzunehmen.

Rolle der Roboter

Verantwortung ist
für den Menschen.
Arbeit ist für Maschinen.

Freiheit

Das Ermöglichen von persönlicher Entwicklung und Leistungsfähigkeit ist von zentraler Bedeutung.

Verantwortung

Datengetriebene Entscheidungen sind die Grundlage für Konsens und Verantwortung.

Fortschritt

Wachstum wird durch aktives Lernen und effizientes Arbeiten erreicht.

Kommunikation

Feedback ist direkt,
ehrlich und wird ernst genommen.

Stakeholder-Prinzip

Die Meinung aller, die von einer Entscheidung betroffen sind, werden mit einbezogen.

Respekt

Teaminteraktionen basieren auf Respekt, Toleranz und gegenseitiger Unterstützung.

Nachhaltigkeit

Bei jeder Entscheidung werden langfristige Effekte bewertet, um die Zukunft besser zu machen.